Hardware - Kartenleser XMP-TMC2802




  1. Die Terminals der Serie XMP-TMC280x bieten ein breites Anwendungsspektrum im Bereich der elektronischen Sicherheits- und Automatisierungstechnik.



    Einsatzgebiet ist unter anderem die Zutrittskontrolle für Hochsicherheitsbereiche.









  2. XMP-TMC2802 besitzt keine digitalen Ein- und Ausgänge. Es muss an einen der Türkontroller XMP-K32, XMP-K32sx oder XMP-K12 angeschlossen werden.



    Leistungsmerkmale:


    • Protokollverschlüsselung einstellbar per Mikroschalter (SecuCrypt®)
    • Firmwareupdate über SecuCrypt®-Protokoll
    • Busfähige RS485-Schnittstelle
    • LED-Statusanzeige für die Kommunikation
    • Integrierter, bei Bedarf aktivierbarer Endwiderstand für störungsarme Datenübertragung
    • Leseradresse einstellbar per Mikroschalter, auch während des Betriebs
    • Zehnertastatur und 2 Tasten für Kommen/Gehen-Buchungen
    • Korrekturtaste für PIN-Code-Eingabe
    • Integrierter Sabotageschalter
    • Schlagfestes Gehäuse
    • Berührungslose Ausweisvarianten: MIFARE®, LEGIC®, Hitag®, Deister®


    Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Produktdatenblatt.



    PDF TMC2802 Download Datenblatt XMP-TMC2802



Produktdatenblätter

EQ-Zert
RoHS
UL-listed
VDE
CE
MIG